Glossybox in März.


Hallo meine Lieben,

die Glossybox für Monat März ist angekommen. 
Die Februarbox war ja schon sehr enttäuschend und wie ich es schon fast geahnt hätte, ist die Märzbox auch nicht besser. 
Ihr wisst ja wahrscheinlich schon alle das die Box ab April 15,-€ kosten wird. Ich als langer Treuekunde bekomme die Aprilbox noch zum alten Preis (10,-€). 
Nach mehreren Enttäuschungen und keinerlei Verbesserungen, habe ich mich entschieden die Glossybox zu kündigen.


Inhalt:

Das Kokoswasser hat scheußlich geschmeckt. 
Obwohl ich Kokos sehr liebe und sehr oft kaufe. 
Michalsky Body Lotion habe ich schon 
3 mal in meiner Sammlung. 
OPI Nagellack in furchtbaren Farbe PINK habe 
ich auch mehrmals daheim.  
Es wird überhaupt nicht auf das Profil geschaut. 
Habe das Gefühl das der Glossybox Team es einfach so ohne sonstiges alles in eine Box schmeißt.
Was mich mal interessieren würde, warum einige Kundinnen nur die exklusivsten Proben bekommen und die anderen dem Rest von den Proben. Habe mich umgeschaut und viele hatten die Boxen mit sehr schönen, exklusiven Luxusmarken drine. 
Wie wird es bei Glossy verteilt??? Warum werden die Kundinnen so aufgeteilt, obwohl jeder den gleichen Preis zahlt und manche sogar umsonst. Ungerecht ist es auf jeden Fall !!!!